Startseite | Übersicht | Alle Stichworte | Alle Argumente | Alle Links

Der Irrtum:
Tabak ist ein natürliches Produkt, darin kann nicht mehr radioaktives Polonium enthalten sein als auch in anderen natürlichen Produkten.
Die Wahrheit:
Die Tabakpflanze besitzt Blatthaare die radioaktive Isotope wie Polonium besonders gut aus der Luft herausfiltern.

Beim Abrauchen von Zigaretten gehen etwa 10 Prozent des Poloniums in den Hauptstromrauch, 30 Prozent in den Seitenstromrauch, den atmen auch Passivraucher ein.

Polonium ist ein Alpha-Strahler und verursacht Lungenkrebs. Ein starker Raucher (20-40 Zigaretten täglich) verpasst seinen Bronchien pro Jahr die gleiche Strahlenmenge, die bei 250 Röntgenaufnahmen der Lunge entstehen würde. Auch Passivrauch enthält Polonium den Nichtraucher unfreiwillig einatmen.


Weiterführende Stichworte: Krebs , Lungenkrebs , Polonium , Radioaktivität , ...