Startseite | Übersicht | Alle Stichworte | Alle Argumente | Alle Links

Stichwort: Propaganda

Der Irrtum:
Die Gesellschaft führt einen Krieg gegen die Raucher.
Die Wahrheit:
Der Krieg gegen die Raucher wird durch die Tabakindustrie selbst und ihre Propagandaorgane geführt.

Die Tabakindustrie vertritt nicht die Interessen der Raucher, sie ist ihr brutalster Gegner. Tabakprodukte machen süchtig und töten Raucher und Passivraucher. Die Sprachrohre der Tabakindustrie sprechen aber von Freiheit und Selbstbestimmung. Man will schlicht Geld mit Tabakprodukten machen, Kinder und Jugendliche werden süchtig gemacht. Nichtraucherschutz wird bewusst als lächerlich hingestellt.



Weiterführende Stichworte: Freiheit , Krieg gegen die Raucher , Nichtraucherschutz , Propaganda , Raucherhetze , ...
»•«

Der Irrtum:
Bisher hat es ja auch niemand gestört.
Die Wahrheit:
Bisher haben die Lügen der Tabakindustrie gut funktioniert.

Man hat gelogen, dass Tabakrauch nicht gesundheitsschädlich ist, das wurde widerlegt.
Man hat gelogen, dass Nikotin nicht süchtig macht, das wurde widerlegt.
Man lügt uns noch immer vor, dass Passivrauch nicht schädlich wäre.
Nachdem man das ebenfalls widerlegt hat ist es nun endlich an der Zeit sich dagegen zu wehren.


Link: Die Lügen der Tabakindustrie: Nikotin macht nicht süchtig.
Link: Die Lügen der Tabakindustrie: Rauchen in der Schwangerschaft schadet den Babies nicht.
Link: Zahlreiche Studien belegen, dass Passivrauch krank macht und tödlich sein kann.
Link: Passivrauch tötet weltweit etwa 600.000 Menschen

Weiterführende Stichworte: Gesundheitsrisiko , Lügen der Tabakindustrie , Nikotin , Passivrauch , Propaganda , Sucht , ...
»•«

Der Irrtum:
Ein Rauchverbot ist eine Entmündigung der Bürger. Wie weit soll diese Entmündigung durch den Staat noch gehen, wir brauchen keinen Nanny Staat, der auf uns aufpasst.
Die Wahrheit:
Rauchen ist eine Sucht, Tabakprodukte entmündigen ihre Nutzer. Tabakfirmen nehmen bereits Kindern und Jugendlichen die freie Entscheidung sich für oder gegen dieses Produkt zu entscheiden.

Raucher nehmen ein hohes Gesundheitsrisiko in Kauf, die lebenslangen Kosten für dieses Produkt sind hoch. Die Wahrnehmung von Tabakprodukten in der Öffentlichkeit wird noch immer durch Lügen und Propaganda verfälscht. Der Staat hat sehr wohl die Pflicht gegen diese Art von Entmündigung und Betrug vorzugehen.


Weiterführende Stichworte: Entmündigung , Nanny-Staat , Propaganda , Sucht , ...
»•«